Veteranen- und Kriegerverein Laim 1890/2010 e.V.
Veteranen- und Kriegerverein Laim 1890/2010 e.V. Veteranen- und Kriegerverein Laim 1890/2010 e.V.
Laimer Historie

Aufnahme in den Bayerischen Soldatenbund 1874

Aufnahmeurkunde in den Bayerischen Soldatenbund 1874 e.V.1874 bekundete König Ludwig II. seinen "Wunsch, dass die Veteranen- und Kriegervereine des Landes in einem Verband vereinigt werden sollen". Am 10. Mai 1874 wurde die Gründung vollzogen. Mehr als 3000 Vereine gehörten bald dem Landesverband an, der sich später "Bayerischer Kriegerbund" nannte.

Auch die Soldatenkameradschaft "Kriegerverein Laim 1890" gehörte damals dazu. Denn ein gemeinsamer Dachverband - das wusste man schon damals - genießt mehr Unterstützung, verleiht seinem Vereinswesen mehr Gewicht und kann zur Bewahrung gemeinsamer Überlieferungen mehr beitragen als einzelne Vereine.

Heute sind im Bayerischen Soldatenbund 1874 e. V (BSB) mehr als 1200 Kriegerund Soldatenvereine zusammengeschlossen. Er genießt in der Politik, bei Behörden, in der Truppe und in der Öffentlichkeit hohes Ansehen - weit über Bayern hinaus.

 

Bayerischen Soldatenbund 1874 e.V. (BSB)

©2020 Veteranen- und Kriegerverein Laim 1890/2010 e.V.
Driven by <TAGWORX.CMS />
Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch hier effizienter und benutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies und zum Schutz Ihrer Daten finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung.